Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (837 Treffer)

11.10.2017

Auch zum Spielen nicht zu schade

Ob Penzliner Kirche oder das Schloss von Ankershagen — alles passt in Erhard Kuhns Werkstatt. Handelt es sich doch um Modelle, die der Senior akribisch aus Holz fertigt. So genau, dass er nun noch mal Hand anlegt.

 » weiterlesen
11.10.2017

Filmreifer Preis – mit etwas Hexerei

Was hat die Kleine Eiszeit mit der Hexenverfolgung zu tun? Eine ganze Menge, haben Schüler aus der Kreisstadt gelernt. Ihr Film mit Handpuppen hat sogar den Bundespräsidenten überzeugt – und macht sie nun zu Filmstars auf der Burg in Penzlin.

 » weiterlesen
10.10.2017

Markt hält das Penzliner Land auf Trab

18 Ortsteile hat die Stadt Penzlin. Da ist es wohl schwierig für die Einwohner, mal geschlossen zusammen zu kommen. Doch Gelegenheiten finden sich immer. Wie am Sonnabend beim 4. Penzliner Land-Markt. Und für Nummer 5 steht schon der Termin.

 » weiterlesen
09.10.2017

Ansichtssache! Dieses Trio macht Penzlins Mitte schick

Alt sind sie, machen aber ordentlich was her. Drei alte Stahlglocken, die 50 Jahre den Ton im Penzliner Turm angaben, bekommen jetzt einen Ausstellungsplatz am Gotteshaus.

 » weiterlesen
09.10.2017

Vom Seniorenhaus bis zum Eigenheim

In Penzlin sollen etliche Bauvorhaben auf den Weg gebracht werden.

 » weiterlesen
07.10.2017

Sturm wütete im Wald und auf Friedhof

Der Schaden, den der kurze, aber heftige Sturm „Xavier“ auch im Müritz Land anrichtete, offenbarte sich zum Teil erst am Tag danach.

 » weiterlesen
06.10.2017

Penzlins Königin ist von ihrem Makel befreit

Eine romantische Wirkung wird dem Klang der Orgel in Penzlin zugesprochen. Zumindest, nachdem diese nun restauriert ist. Während der Sommermonate waren Fachleute vor Ort, um sie wieder zu vollem Klang zu bringen. Doch die nächste Orgel wartet schon.

 » weiterlesen
06.10.2017

Am Ziegelkamp geht es tief in den Boden

Mit dem zweiten Bauabschnitt in der Turmstraße steht in Penzlin eine größere Herausforderung an. Darüber hinaus vergisst der Zweckverband aber nicht die kleinen Aufträge. So werden „Am Ziegelkamp” momentan Versorgungsleitungen erweitert. Doch für alles reicht das Geld nicht.

 » weiterlesen
29.09.2017

Meckern hilft nicht: Die Ziegen ziehen um

Ein Schicksalsschlag zwingt das Ziegengut „Hinter den 7 Bergen” in Kraase seine Pforten zu schließen. Am Sonntag gibt es ein Abschiedsfest, bei dem Besucher noch ein letztes Mal beim Melken der Tiere zuschauen können. Dann treten die Ziegen den Weg in ihr neues Zuhause an.

 » weiterlesen
29.09.2017

Marktpremiere in Groß Vielen

Miteinander ins Gespräch kommen, Vereine kennen lernen und vielleicht sogar selbst ein neues Hobby finden — all das ist möglich beim 4. Penzliner Land-Markt. Gastgeber ist dieses Jahr ein neuer Ortsteil.

 » weiterlesen
28.09.2017

Brauchen die Senioren eine teure Tiefgarage?

Ein städtisches Gebäude in Penzlin fürs Wohnen und für Begegnungen älterer Bürger umzugestalten, ist Ziel der Kommune. Jetzt liegt ein erster Entwurf vor, der aber wohl noch einige Diskussionen nach sich ziehen wird.

 » weiterlesen
28.09.2017

Bauarbeiter gehen bei Schliemann ein und aus

Nur noch wenige Tage sind die Türen im Schliemann-Museum für die Besucher geöffnet. Ab 16. Oktober übernehmen Handwerker die Regie im historischen Gebäude. Sie installieren nicht nur ein modernes Heizungssystem.

 » weiterlesen
27.09.2017

Zu wenig Geld: Radwegbau zieht sich hin

Die Weiterführung des Radweges von Groß Lukow nach Marihn muss wohl noch warten. Mal wieder.

 » weiterlesen
26.09.2017

Die Natur knüpft ein Band zwischen den Generationen

Äpfel schälen oder mit dem Kartoffelstempel Papier bedrucken — das konnten sie früher alle mal. Heute haben die Senioren diese Dinge mitunter vergessen. Kinder in Penzlin helfen Demenz-kranken auf besondere Weise beim Erinnern.

 » weiterlesen
23.09.2017

Er lässt sich künstlerisch auch von TV-Sendungen inspirieren

Kunst begegnet dem Besucher schon im Foyer des Gutshauses von Friedrichsfelde, führt über die Treppe hinauf in einen Ausstellungsraum. Mit Christoph Ludewig konnte die Gemeinde einen einheimischen Künstler gewinnen, der mit seinen Bildern von Ankershagen aus die Türen in die große weite Welt öffnet.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ... 56 | > | >>

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de