Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (802 Treffer)

27.04.2017

Mit Musik durchs ganze Jahr

Das Programm für das Konzertjahr im Penzliner Gotteshaus steht und reicht bis in die Adventszeit hinein. Diesmal geht die Reihe „Penzlin in Concert” auch auf Tour zu Dorfkirchen in der Nachbarschaft.

 » weiterlesen
27.04.2017

Besen frei! Feurige Damen verhexen die Burg

Nicht nur im Harz sind am 30. April die Hexen los. Auch in Penzlin rüsten die heißen Weibsbilder mit ihren Besen auf und nehmen zur Walpurgisnacht die Wintergeister auf die Schippe. Jung und Alt sind dazu eingeladen, es ihnen gleich zu tun.

 » weiterlesen
26.04.2017

Möllenhagen steht zum „zivilen Ungehorsam“

Lag der Haushaltsentwurf schon Ende 2016 zum Beschluss vor, einigten sich die Gemeindevertreter von Möllenhagen trotzdem erst jetzt auf die aktuelle Fassung. Finanziell hat sich in der Kommune nichts geändert, der Schuldenberg wird nicht viel kleiner. Dennoch gibt es positive Anzeichen. Allerdings nicht was die abgelehnte Kreisumlage betrifft.

 » weiterlesen
13.04.2017

Einer für alle: Gärtner schenken’s sich

Besondere Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Der Gartenverein Punschendörp 1957 feiert im September sein 60-jähriges Bestehen. Nur wenige Parzellen sind noch frei auf der 14 Hektar großen Anlage, die zur grünen Lunge der Kleinstadt gehört. Sie auch für Nichtmitglieder und andere Vereine zu öffnen, dafür wird momentan ein neues Projekt geschmiedet. Das kostet allerdings einiges.

 » weiterlesen
12.04.2017

Die Miez hat nichts zu meckern

Noch gibt es keinen Weidegang für die Ziegen von Kraase. Erst muss genügend Futter für sie gewachsen sein. Öffnen werden sich aber am Ostersonnabend schon die Türen zum „Meckerstübchen”.

 » weiterlesen
12.04.2017

1000 tote Fische im Klein Lukower See entdeckt, aber keine Ursache

Vor allem empfindliche Arten sind von der Verschmutzung im Klein Luckower See betroffen. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Immerhin: die ersten Wasserproben sind analysiert.

 » weiterlesen
11.04.2017

Großer Bahnhof für die Bahnhofstraße

Es hat lange gedauert, bis der Ausbau der Bahnhof-straße in Penzlin angepackt werden konnte. Erst zeigten die Anwohner kein Interesse, dann fehlten Fördergelder. Nach einer Bauverzögerung rollen nun wieder Autos über die neue Straße. Das will sich sogar Innenminister Lorenz Caffier ansehen.

 » weiterlesen
08.04.2017

Mit Kind und Kegel in die Natur

Die Mitglieder des Penzliner Kulturvereins greifen am Ostermontag wieder zum Wanderstab. Gäste können mit auf Tour gehen. Warum die so beliebt ist, erfuhr Monika Jacobs von Vereinschefin Dagmar Kaselitz. Und auch was dabei gesucht wird.

 » weiterlesen
07.04.2017

Schulstandort Penzlin bis 2020 gesichert

Gleich zwei erfreuliche Botschaften bekam Penzlins Bürgermeister Sven Flechner auf den Tisch, die im Amtshaus schon erwartet wurden. Absender war in beiden Fällen der Landkreis.

 » weiterlesen
07.04.2017

Sie wollen das Kind sicher schaukeln

Wer junge Familien im Dorf haben möchte, muss auch den Kindern was bieten. Mit sieben Spielplätzen ist Möllenhagen da gut bedient. Eigentlich. Denn nicht alle sind in bestem Zustand. Ob sie noch sicher für die Lütten sind, das will eine Arbeitsgruppe überprüfen.

 » weiterlesen
06.04.2017

Sie haben eine dicke Freundschaft geschmiedet

Bei seinem Vater erlernte Uwe Böttcher einst das Schmiedehandwerk, gab das Wissen an seinen Sohn und andere Handwerkskollegen weiter. Heute widmet er sich gern der Kunst – schafft sich so ganz eigene Freunde.

 » weiterlesen
06.04.2017

Ohne Geld holpert es weiter: Flickschusterei als Prinzip

Loch an Loch — so kennen die Möllenhagener ihre Straße am Burgwall. Zusätzliche Schäden hat der Frost in den vergangenen Monaten verursacht. Da der Kommune das Geld fehlt, kann sie die Schäden nur hin und wieder reparieren.

 » weiterlesen
05.04.2017

Neue Hoffnung in Mallin: Schlossretter sind da!

Für Negativschlagzeilen war das Schloss Mallin in den vergangenen Jahren immer gut. Dafür sorgten die Besitzer, die das Anwesen dem Verfall preisgaben. Das könnte sich jetzt ändern. Unternehmer aus Aachen wollen das Herrenhaus nun wirklich herrichten.

 » weiterlesen
03.04.2017

Schweinemast? Da schrillen Alarmglocken!

Mehr über eine geplante neue Stallanlage zu erfahren, das hatten sich Einwohner von Möllenhagen erhofft. Doch während des Bauausschusses, der sich erstmals damit befasste, gab es wenig Informationen dazu.

 » weiterlesen
01.04.2017

Vor dem Vergnügen kommt aber erstmal die Arbeit

Endlich gibt es einen neuen Anlauf für die Themenspielplätze in Rockow und Kraase.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 ... 54 | > | >>

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de