Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
11.07.2018

Ein Fest! Traktoren, Torten und Tanz bis tief in die Nacht

Das ist echte Nachbarschaft. Rumpshagen feiert und Ankershagen schickt eine Flotte vorbei. So wird der Umzug zum Spektakel.

Rumpshagen. Am Samstag geht es in Rumpshagen nicht nur spirituell zu, sondern auch sehr zünftig. Denn das Dorffest lockt die Dorfgemeinschaft und alle Gäste mit Musik, Spaß und jeder Menge leckerem Essen. Los geht es ab 14 Uhr mit einem Traktor-Umzug. Damit der auch imposant wirkt, kommen Traktoren aus dem Nachbarort Ankershagen herbeigerollt. Der Umzug startet an der Feuerwehr, führt vorbei am Schloss und endet am Gemeindehaus „Uns Hüs“. Dort warten dann schon Kaffee und Kuchen. Für die Kinder wird gleich neben dem Spielplatz eine Hüpfburg aufgebaut und es gibt sogar Ponyreiten. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch in den Abendstunden gesorgt, denn ein fahrbarer Ofen wird aufgestellt, in dem das Fleisch brutzelt. DJ Michi Braun will für gute Laune sorgen, damit das Fest wie in allen Jahren erst spät in der Nacht ausklingt. Organisiert wird das Dorffest von Marcus Schneidewind, dem zweiten Stellvertreter des Bürgermeisters.

11.07.2018 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-0
Fax+49 3962 2551-52
d.hoeck@penzlin.de