Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Burgfest in Penzlin

Großes Mittelalterfest, jeweils am vorletzten Wochenende im August an der Burg Penzlin

Motto: "Die Hochzeit des Burggrafen"

17. bis 19. August 2018

EDLE DAMEN, EDLE HERREN

Hört, hört! Bald ist es soweit. Das 27. Penzliner Burgfest wird unter dem Motto „Die Hochzeit des Burggrafen“ wieder gebührend gefeiert. Es werden sich die liebreizende Komtess Gina und der ehrenwerte Burggraf Ronald trauen und Hochzeit halten, was wohl des Feierns überaus würdig sei. Der guten Tradition folgend werden bald wieder ehrenwerte Ritter und Gewerke vor den Toren der Stadt Penzlin stehen und vom 17. – 19. August 2018 auf der Alten Burg ein rauschendes Fest bereiten.

Plakat

Programm

Flyer

Auch in diesem Jahr wird mit viel Liebe zum Detail eine mittelalterliche Zeitreise inszeniert, die zum Mitmachen, Ausprobieren und Staunen einlädt. Ritter in glänzender Rüstung zeigen ihren Mut und ihre Kampflust gegen lebende Drachen, von Ferne tönen die Klänge von Schalmei und Zither, Handwerker und Händler bieten ihre Waren feil und über allem weht ein Duft von Met und gegrilltem Fleisch. Gaukler, Artisten und Handwerker wirken an Marktständen und in den Lagern. Das Schauspiel an der Rittertafel und der Gerichtstag rufen wieder den hiesigen Burgadel und den der umliegenden Burgen auf den Plan. Und mitreißende Musikanten erfreuen die Gäste bis spät in die Nacht mit ihrer Musik – es darf das Tanzbein geschwungen werden.
Verbreitet die Kunde vom rauschenden Fest, das flankiert von Gewerken, Tavernen, Rittern, Musik und Tanz, Gaukelfuhr und Troubadoure von großer Freude für alle sein wird und die Stadt von Freitag bis Sonntag in Atem hält. Seien Sie und Ihre Familie mit dabei! Seien Sie unser Gast!

BURGFEST - KINDER - SPECTACULUM

Am Freitag, den 17. August 2018 ab 15.00 Uhr, können die Kinder wie gewohnt die Burg erobern. Viele Aktionen, unter anderem ein Theaterstück, laden die kleinen Gäste ein.
Am Sonnabend und Sonntag könnt ihr viel Musik, Akrobatik, Jonglage, Clownerie, Schauspiel und die legendären böhmischen Raubritter erleben und bestaunen. Wenn ihr noch kein „echter“ Ritter oder „echtes“ Burgfräulein seid, dann lasst euch zum Burgfräulein oder Ritter weihen. Also schnell das Gewand angezogen und ab zur Burg! Wir freuen uns auf euch!
Das Burgfest ist familienfreundlich, der Eintritt bleibt es auch: Wie die Jahre zuvor beträgt er unverändert für drei Tage Programm 6,- € für Erwachsene, nur 3,- € für Kinder, Gewandete und Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt!

Historie

Seit 1992 gibt es das Spektakel in Penzlin. Am vorletzten Augustwochenende, von Freitag bis einschließlich Sonntag belagern edle und arme Ritter mit Gefolge, Gaukler, Händler, Bettler, trunksüchtige Raufbolde die Stadt und die Alte Burg.

In spannenden Schaukämpfen beweisen die Ritter ihren Mut. Nach vielen Prüfungen werden Mädchen und Jungen vom Adel zum Burgfräulein bzw. zum Ritter geschlagen. Ein Ereignis, von dem die Kinder noch lange sprechen werden. Nach dem Besuch der Hexenverließe lassen Sie sich durch verschiedenste Darbietungen unterhalten und füllen ihren Magen an einem der altertümlichen Stände mit köstlichen Spezialitäten.

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-0
Fax+49 3962 2551-52
d.hoeck@penzlin.de